Fellnasenhilfe L(i)ebenswert
Fellnasenhilfe                     L(i)ebenswert                                         

SCHRECKENSNACHRICHT aus Ungarn!! Juli 2017

Diese Hündin namens Fruscina ca 8 Jahre alt,konnte nicht gebären und so ging die Besitzerin zum Tierarzt. Der Preis war ihr jedoch zu hoch und sie ging wieder um über eine andere Möglichkeit nachzudenken. Sie hat sie dann AUSGESETZT!!! Bei 38 Grad, ohne Futter und Wasser.
Unsere Tierschützerin wurde von einem Mann angerufen, der einen toten Welpen gefunden hat, ein anderer schrie verzweifelt. Die Mama war ebenfalls am Sterben. Aranka,unsere Tierschützerin ist dann mir der Hündin zum Tierarzt, sie haben über 2 Stunden um das Leben der Hunde gekämpft. Die Mutter sowies 3 Babies konnten gerettet werden.
UNS IST EINFACH NUR ZUM HEULEN WIE GRAUSAM DIE MENSCHEN DORT SIND UND UNS SIND HIER IN ÖSTERREICH DIE HÄNDE GEBUNDEN.
WIR können momentan nur mit SPENDEN helfen.Da die Hilfe SOFORT benötigt wird wären Geldspenden von Vorteil, damit wir Aranka das Geld sofort überweisen können.. Die Hundemama bräuchte dringend gutes Futter um wieder zu Kräften zu kommen. Welpenmilch und Welpenfutter werden auch immer gebraucht. BITTE HELFT UNS
Unser SPENDENKONTO lautet:
Fellnasenhilfe L(i)ebenswert
IBAN:AT26 2081 5092 0020 3579
VERWENDUNGSZWECK: FRUSCINA

Druckversion Druckversion | Sitemap
Fellnasenhilfe L(i)ebenswert © 2017 | All Rights Reserved